Wissenschaft und Gleichstellung · 02. Oktober 2018
Letzte Woche erreichte uns eine hervorragende Nachricht für die Wissenschaftsstadt Hamburg.
Wissenschaft und Gleichstellung · 26. September 2018
Am kommenden Freitag, den 28. September, dem Internationalen Tag für die Entkriminalisierung des Schwangerschaftsabbruchs, ruft das Bündnis für sexuelle Selbstbestimmung (inkl. einer wachsenden Zahl von Vereinen, Gruppen und Einzelpersonen) auf, gemeinsam auf die Straße zu gehen, um für die Abschaffung des § 219a StGB zu demonstrieren. Start der Auftaktkundgebung ist um 16.30 Uhr in der Mönckebergstraße (vor Saturn). Worum handelt es sich überhaupt beim § 219a StGB?...
17. September 2018
Wie funktioniert eigentlich unser Parlament, die Hamburgische Bürgerschaft? Das können 121 Teilnehmer*innen in dieser Woche hautnah erleben: Im Rahmen des Politik-Planspiels "Jugend im Parlament", welches schon zum 24. Mal in unserer Stadt stattfindet, schlüpfen Jugendliche eine Woche lang in die Rolle der Abgeordneten im Hamburger Rathaus – so realistisch, wie nur möglich. Die Teilnehmer*innen bilden Ausschüsse, wählen ein Präsidium und tauschen sich mit Expert*innen zu den...
05. September 2018
Rot-Grün erzielt Einigung mit Kita-Volksinitiative
19. Juni 2018
Ich bin Habibe, 14 Jahre alt und mache im Moment mein dreiwöchiges Praktikum bei Annkathrin. Nachdem ich 2017 beim Girl´s Day bei Annkathrin war habe ich mich dazu entschieden mein Betriebspraktikum bei ihr zu machen. Meine erste Woche ist jetzt vorbei und trotz der kurzen Zeit habe ich schon viele spannende Dinge erlebt. Am Samstag bevor mein Praktikum anfing habe ich beim SPD Stand auf dem Horner Stadtteilfest mitgeholfen. Ich habe Flyer verteilt und das Team kennengelernt. Am Montag fing...
26. April 2018
Am 26.04.2018 haben mich Cleo, Nelly und Janne in meinem Abgeordnetenbüro besucht und einen Blick hinter die Kulissen meiner Abgeordnetentätigkeit geworfen: Neben einer Einführung in die Arbeitsweisen der Hamburgischen Bürgerschaft und insbesondere meine Themenbereiche standen eine Führung und Gespräche mit den verschiedenen Organisationen im Kurt-Schumacher-Haus auf dem Programm. Zudem konnten die drei in einem Bürgerschaftsquiz ihr Wissen um das Hamburger Parlament unter Beweis stellen...
LSBTI · 16. März 2018
Neuregelung im Personenstandsrecht – Geschlechtsspezifische Diskriminierung beenden Die Regierungsfraktionen von SPD und Grünen setzen sich für eine Neuregelung im Personenstandsrecht ein, die geschlechtsspezifische Diskriminierung beenden soll. Dabei geht es darum, Menschen, die sich nicht dem männlichen oder weiblichen Geschlecht zuordnen können oder wollen, zukünftig eine dritte Möglichkeit zu geben, sich registrieren zu lassen. Rot-Grün setzt sich schon lange für dieses Thema ein...
Wissenschaft und Gleichstellung · 27. Februar 2018
Die Regierungschefs der norddeutschen Bundesländer haben sich darauf geeinigt, einen neuen Feiertag einzuführen. In der Diskussion sind unter anderem der Reformationstag am 31. Oktober, der Tag des Grundgesetzes am 23. Mai, und der Weltfrauentag am 8. März. Ich werde in der Bürgerschaftssitzung am 28. Februar für den Antrag den Weltfrauentag zum Feiertag zu machen, stimmen. Der 8. März ist seit Anfang des 19. Jahrhunderts ein zentraler Tag für den Kampf um mehr Gleichberechtigung und...
01. Dezember 2017
Seit 1988 findet jedes Jahr am 1. Dezember der Welt-AIDS-Tag statt. In Hamburg ist Solidarität das zentrale Motiv der Aktivitäten. Die Aids-Hilfe Hamburg und viele andere Organisationen werben mit einer ganzen Reihe von Aktionen dafür, Diskriminierung entgegenzutreten und Solidarität zu zeigen.
Wissenschaft und Gleichstellung · 21. November 2017
Der Senat der Freien und Hansestadt Hamburg hat zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen eine neue Kampagne auf den Weg gebracht: aus/weg soll Frauen, die Opfer von häuslicher Gewalt werden, ermutigen ihre Paarbeziehungen zu verlassen. Auf der zugehörigen Website (www.aus-weg.de) erzählen drei Frauen von ihren Fällen häuslicher Gewalt, wie sie es geschafft haben und was es ihnen gebracht hat, sich aus diesen Beziehungen herauszuziehen. Ich begrüße dieses bundesweit anerkannte...

Mehr anzeigen